Wärmewende / Veranstaltungen


Online

18. Mai 2021

Licht im Dickicht

Neue Gesetze und Förderungen zur Modernisierung leicht erklärt

OnlineKonferenz "Licht im Dickicht – Neue Gesetze und Förderungen zur Modernisierung leicht erklärt": Bei der kostenfreien Online-Infoveranstaltung der Hamburger Energielotsen am 18. Mai 2021 erläutert Peter-M. Friemert (ZEBAU GmbH) Gesetze und Verordnungen und was sich für HauseigentümerInnen in 2021 geändert hat. Unsere kostenfreien Informationsveranstaltungen richten sich vorwiegend an Hauseigentümer*innen und Interessierte.

Weitere Informationen und Anmeldung


Dienstag, 18. Mai
16:00 Uhr

Online

20. Mai 2021

Neue Technologien, neue Strategien

Erneuerbare Wärme: Treiber der Energiewende

OnlineKonferenz "Erneuerbare Wärme": Die Nutzung von Wärme macht einen wesentlichen Anteil des Energieverbrauchs in Deutschland und Frankreich aus. Noch ist Erdgas die wichtigste Energiequelle im Wärmesektor. Die zentrale Frage ist daher wie der Anteil erneuerbarer Wärme gesteigert werden und die Wärmewende gelingen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung


Donnerstag, 20. Mai
9:00 Uhr

Online

26. Mai 2021

Wärmekommune Hoyerswerda

Kommunale Wärmewende in Sachsen

OnlineWorkshop "Kommunale Wärmewende in Sachsen": Viele Städte und Gemeinden stehen vor tiefgreifenden Veränderungen und haben die Wärmewende in den Mittelpunkt ihrer Klimaschutz-Agenda gerückt. Dennoch stehen sie vor zahlreichen Fragen zur Umsetzung dieser Transformation. Im Rahmen unseres Online-Workshops werden Expert*innen aus dem Wärmebereich diese und weitere Fragen beantworten. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Weitere Informationen und Anmeldung


Mittwoch, 26. Mai
9:00 Uhr

Online

1. Juli 2021

Bundesförderung für effiziente Gebäude

BEG Wohngebäude Update zu den Änderungen in der Förderung

OnlineKonferenz "BEG Wohngebäude Update zu den Änderungen in der Förderung": Mit dem „Bundesprogramm energieeffiziente Gebäude“ ist seit 01.01.2021 der Rahmen für zukunftsfähige und energieeffiziente Gebäude geschaffen worden. Wir möchten in diesem Planer*innenseminar zusammen mit unserem Referenten Rainer Feldmann die neuen Förderstrukturen, technischen Richtlinien, Antragsverfahren und die höhere Förderintensität erläutern und vorstellen.

Weitere Informationen und Anmeldung


Donnerstag, 01. Juli
15:00 Uhr