Wärmewende / Veranstaltungen


Online-Webinar

2. Juni 2020

Bundesverband Wärmepumpe

Industrie- und Gewerbeanwendungen für große Wärmepumpen (Webinar II)

Mit verschiedenen Webinaren möchtet der Bundesverband Wärmepumpe auf das wachsende Interesse an den Einsatzmöglichkeiten großer Wärmepumpenanlagen reagieren. Es sind jeweils 3 Kurzvorträge und ausreichend Raum für Diskussion und Rückfragen geplant. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich.

Zur Anmeldung


Dienstag, 02. Juni
15:30 Uhr

Online-Webinar

17. Juni 2020

Bundesverband Wärmepumpe

Mehrfamilienhäuser und Wohnkomplexe mit großen Wärmepumpen (Webinar III)

Mit verschiedenen Webinaren möchtet der Bundesverband Wärmepumpe auf das wachsende Interesse an den Einsatzmöglichkeiten großer Wärmepumpenanlagen reagieren. Es sind jeweils 3 Kurzvorträge und ausreichend Raum für Diskussion und Rückfragen geplant. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich.

Zur Anmeldung


Mittwoch, 17. Juni
15:30 Uhr

Online

18. Juni 2020

Webinar „Möglichkeiten der lokalen Wirtschaftsförderung und des Strukturwandels durch Sektorenkopplung in Ostdeutschland“

Im Rahmen dieses Webinars wird gezeigt, wie sich auf Basis Erneuerbarer Energien Synergien nutzen lassen und inwiefern dabei Sektorenkopplung und lokale Wirtschaftsförderung zusammen gedacht werden können. Neben einem moderierten Gespräch zu den Chancen und Hemmnissen der Sektorenkopplung in Sachsen und Sachsen-Anhalt, wird ein Expert*innenbeitrag das Thema beleuchten. Präsentationen von Best-Practice-Beispielen aus ostdeutschen Bundesländern sowie verschiedene virtuelle Expert*innentische runden die Veranstaltung ab.

Zoom-Webinar
18. – 19. Januar, 10 – 12 Uhr


Donnerstag, 18. Juni
10:00 Uhr

Online-Webinar

26. Juni 2020

Projekt "Kommunale Wärmewende"

Webinar „Kommunale Wärmewende: Wie kann die Wärmeversorgung in Deutschland klimafreundlich gestaltet werden?“

Viele Kommunen bundesweit haben die Wärmewende in den Mittelpunkt ihrer Klimaschutz-Agenda gerückt und stehen nun aber vor zahlreichen Fragen zur Umsetzung dieser Transformation: Wie geht eine Bank an die Finanzierung der Wärmenetze heran? Welche Strategien können Kommunen benutzen, um die Bürger*innen zu involvieren? Welche Instrumente gibt es für die Umsetzung der Wärmepläne? Im Rahmen unseres Webinars werden Expert*innen aus dem Wärmebereich diese und weitere Fragen zur klimafreundlichen Gestaltung der Wärmeversorgung beantworten.

 

Für Ihre Anmeldung schicken Sie bitte eine E-Mail an Projektleiterin Elena Cantos (e.cantos@unendlich-viel-energie.de) mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adrese und Ihrer Organisation.

Das finale Programm wird in den nächsten Wochen veröffentlicht und einige Tage vor dem Webinar erhalten Sie die Einwahldaten per E-Mail.


Freitag, 26. Juni
14:00 Uhr

Kassel

18. November 2020

deENet & Landes Energieagentur Hessen

Zukunftsforum Energie & Klima

Das Zukunftsforum Energie & Klima ist das bundesweit größten Kongress für Akteure der dezentralen Energiewende. Hier treffen sich Vertreter aus Kommunal- und Landespolitik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, um gemeinsam frische Impulse für die Energiewende und den Klimaschutz zu setzen.

documenta-Halle
Du-Ry-Straße 1
34117 Kassel


Mittwoch, 18. November
9:00 Uhr