• Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Nienburg
  • Einwohner*innenzahl: ca. 3.900
  • Jahresverbrauch Wärme: unbekannt

Die Stadt Hoya/Weser ist eine von 10 Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Grafschaft Hoya. Die Samtgemeinde Grafschaft Hoya liegt im geografischen Zentrum von Niedersachsen.

Durch ihre zentrale Lage in Niedersachsen sowie direkt an der Weser gelegen ist die knapp 4.000 Einwohner*innen starke Stadt optimal an die umliegenden Metropolen angebunden und verfügt als Verwaltungssitz nicht nur über eine gut ausgebaute Infrastruktur, sondern bietet den Bürger*innen auch ein umfangreiches Angebot an Einkaufsmöglichkeiten sowie Kultur- und Freizeitaktivitäten.

Wirtschaftlich sichern die rund 160 Unternehmen den Wohlstand der Region und schaffen für mehrere tausend Beschäftigte sichere Arbeitsplätze. Die enge Kooperation zwischen Verwaltung und Wirtschaft wird jetzt auch auf die Wärmeversorgung ausgedehnt. Gemeinsam mit dem Unternehmen Smurfit Kappa Hoya Papier und Karton und den Bürger*innen plant die Stadt, all ihre Potenziale zu nutzen, um ihre Wärmeversorgung zukunftssicher und klimaneutral zu gestalten.

 


Modellkommunen für die Wärmewende – Der Auswahlprozess

Wärmeplanung

Im Rahmen des Projektes „Kommunale Wärmewende“, werden die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und das Fraunhofer Instituts für Energiewirtschaft und Energiesysteme (IEE) die Kommunen Hoya/Weser (Niedersachsen), Hoyerswerda (Sachsen) und Regensburg (Bayern) bei der Umstellung auf eine klimafreundliche Wärmeerzeugung wissenschaftlich sowie kommunikativ begleiten.

Mehr